Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

Fragen & Antworten für Ihren nächsten Aufenthalt

Suchst du nach weiten und geöffneten Räumen und sauberen Luft, um die Berge im völliger Sicherheit zu erleben? Du hast den rechten Ort gewählt: das “Fodom” Tal, das mit seinem kleinen touristichen Zentrum die Ruhe und die Sorglosigkeit bietet, die die Berge schenken können.

Einige Fragen & Antworten für Ihren nächsten Aufenthalt

Falls Sie einen Urlaub in Arabba - Buchenstein in Erwägung ziehen, finden Sie auf dieser Seite einige nützliche Informationen, die Ihnen helfen werden, Ihren Aufenthalt zu planen.

 ***aktualisiert am 26/04/2021***

Zu welcher Region und welchem Strich gehört den Ort “Arabba – Fodom”?
Arabba liegt in der Region Venetien, die ab Montag, den 26.04.2021, bis zur Neueinstufung, in der gelben Zone liegt. Die "Ausgangssperre" bleibt in Kraft: Bewegungen zwischen Regionen und Autonomen Provinzen, die in der gelben Zone liegen, sind zwischen 05.00 und 22.00 Uhr erlaubt. Von 22:00 bis 5:00 Uhr sind nur Bewegungen erlaubt, die durch nachgewiesene Arbeitsanforderungen, Notwendigkeit oder gesundheitliche Gründe begründet sind.
Reisen in Regionen oder Autonome Provinzen in orangen oder roten Zonen sind nur denjenigen gestattet, die im Besitz des "Grünen Zertifikats" sind.
Die Rückkehr in die Wohnung ist immer erlaubt.
Es ist erlaubt, jede individuelle motorische Aktivität auszuführen und auch Kontakt nach außen aufzunehmen.

Sind Bars, Restaurants und Geschäfte geöffnet?
​Bar und Restauranten sin von 05.00 bis 22.00 Uhr mit Tischbedienung nur draußen geöffnet .
Es ist keine Thekenbedienung erlaubt.
Mitnahmemöglichkeit für Restauranten bis 22.00 Uhr und für Bars bis 18.00 Uhr.
Die Verpflegung in Hotels und Beherbergungsbetrieben für Gäste ist ohne zeitliche Begrenzung auch in Innenräumen erlaubt.
Der Kantinenbetrieb kann weiterhin im Innenbereich stattfinden.
Geschäfte können ohne Beschränkung der Waren, der Größe oder der Öffnungszeiten betrieben werden.

Für die Liste der offenen Restaurants klicken Sie bitte hier.
Ist es möglich den Ort mit eine Toutismusbegrüdung aus den anderen Regionen oder aus dem Ausland erreichen?
Die Einreise in Italien ist in der Regel ohne besonderen Rechtfertigungsgrund aus fast allen EU-Ländern (+Schweiz, Norwegen, Island, Liechtenstein, Andorra, San Marino, Vatikanstadt und Monaco) erlaubt. Für die Einreise nach Italien ist im Falle eines Aufenthalts oder einer Durchreise aus Ländern der Liste C in den letzten 14 Tagen zusätzlich zum Ausfüllen einer Selbsterklärung ein molekularer oder antigener Test erforderlich, der mit einem Tupfer durchgeführt wird ein negatives Ergebnis in den 48 Stunden vor der Einreise in italienisches Gebiet.
Bitte bemerken Sie daß es im Moment spezielle Einschränkungen für Einreise von Vereinigte Königreich Großbritannien und Nordirland, Brazilien und Österreich gibt.
Für die Verlegungen aus und nach den Ausland wir empfehlen euch den folgenden Link: offizielle Seite der italieschen Regiering. Für mehre spezifische Informationen gibt es auch die Website “Viaggiare Sicuri”, wo man die Nummern der Farnesina finden kann.

Sind Hotels, B&B und touristische Wohnungen geöffnet?
Alle unsere Reiseveranstalteren sind bereit und organisiert, um für die maximale Sicherheit der eigenen Gäste im Vergleich zu den derzeitigen Protokolle zu garantieren.

Es ist möglich einen Urlaub in den Dolomiten von Arabba – Fodom reservieren?
Ja, es ist möglich: es ist genügend eine Suche in dem System der derzeitge Hotelverfügbarkeit in diesem Webseite oder eine nicht verbindliche Forderung auszuführen oder die Beherbergungsbetriebe unmittelbar zu kontaktieren.

Wenn ich jetzt eine Beherbergungsbetrieb reserviere muss ich eine Anzahlung lesiten?
Die Reservierungbedingungen und die betragen der Anzahlungen unterstehen den einzelnen Beherbergungsbetriebe. Um mehre Informationen über die Zahlungsanleitungen der Anzahlung und über die Verlängerungen des Termin, um es zu tun zu bekommen wir epfehlen euch die einzelne Beherbergungsbetriebe von Arabba – Fodom – Dolomites unmittelbar zu kontaktieren.

Wie werden die Ansammlungen in den Beherbergungsbetrieben geführt?
Die Leute werden in den Beherbergungsbetriebe von Arabba – Fodom aufgrund von den Verordnungen geführt, die von den Amtsarzten ausgegeben werden, immer mit der maximale Professionalität der Reiseveranstalteren, um eine friedvolle und lustige Urlaub zu garantieren.
Nachher die Beherbergungsbetriebe von Arabba – Fodom haben sich so gut wie möglich organisiert, um die Austeilungdienst so gut wie möglich und in Sicherheit zu garantieren, um die Regeln und die Vorgangen zu folgen, die von den zuständige Amtsarzten ausgeströmt werden.

Ist es sicher nach die Dolomiten von Arabba in dem “Fodom” Tal anzukommen, um dort eine Urlaub zu verbringen?
Die Beherbergungsbetriebe, die Lifte und alle andere Aktivitäten haben alle Sanierungmassnahmen getroffen und haben alle die ausserordentliche Reinigungen gemacht, um alle Verordnungen der Amtsarzten zu respektieren.

Welche ist der nähere Ort, um den Tupfer auszuführen?
Man kann der Tupfer mit einer “Drive – in” Bedingung in der kleinen Stadt von “Agordo” auszuführen , die 40 Km von Arabba entfernt ist.
Zu der “Drive – in” Stellung können den folgenden Leute eintreten:
- die Leute, die eine Antigen- oder MolekulartupferVerordnung des Arztes haben. Man kann dort ohneTermin erscheinen und man müss die ärztliche Papier – oder elektronische Űberweisung zu dem Eintritt vorzeigen.
- die leute, die vom Ausland nach Italien zurückkehren, ohne Termin und ohne Űberweisung. Für mehre Informationen empfehlen wir euch die folgende Website: "Viaggiare sicuri"
Wenn man mehre Informationen über die Őffnungzeit und die Kontakten haben will kann man den folgenden Link nachsehen: Drive – in Agordo.

Sind die Skilifte geöffnet?
No. Die Lifte werden für die kommende Sommersaison geöffnet. Für Updates konsultieren Sie bitte die Dolomiti SuperSummer Website.

Die drei wichtigere Regeln sind:
- die chirurgische Maske benutzen
- die Abtrennung halten
- Die Hände regelmassig waschen und/oder desifinieren.


Hat man noch andere Zweifeln oder Fragen?

Bitte, sendet man uns eine e- mail zu info@arabba.it. Die gesendete Fragen, werden nicht verköffentlich aber wir werden diese Seite mit den nützlichere Informatione für die Gäste halten.
   

Finden Sie Ihre Traumunterkunft

Be connected

Keep in touch with Arabba: immer informiert!
 
 

Contact  Arabba Fodom Turismo


Str.Mesdì 66/A-B Arabba I-32020 Livinallongo del Col di Lana(BL)
Marketing Büro Tel: 0039 0436 780019
Tourismusbüro Tel: 0039 0436 79130
E-Mail 
PEC: arabbafodomturismo@confcommercio.legalmail.it
codice univoco: T04ZHR3
 
Our Partner